Kapitalanleger aufgepasst! Modernisiertes Dreifamilienhaus in schöner Siedlungslage in Altenoythe

Objekt-ID 016-1339

Interesse an einer Kapitalanlage? Dann ist dieses modernisierte und gepflegte Dreifamilienhaus genau das richtige für Sie! Die ca. im Jahr 1979 errichtete Immobilie befindet sich in einer ruhigen Siedlungslage in dem Ortsteil Altenoythe der Stadt Friesoythe. Das Grundstück hat eine Größe von 999 m². Die Wohn- und Nutzfläche beläuft sich auf ca. 320 m². Die im Erdgeschoss gelegene Wohnung hat eine Wohnfläche von ca. 130 m². Die Wohnflächen der zwei vermieteten Dachgeschosswohnungen belaufen sich auf ca. 39 m² und 57 m². Die Aufteilung ist wie folgt:

Erdgeschoss:

  • Wohnen / Essen mit Terrassenzugang,
  • Kaminzimmer mit Terrassenzugang,
  • Schlafzimmer mit Terrassenzugang,
  • Küche mit Terrassenzugang,
  • Gästezimmer,
  • Hauswirtschaftsraum,
  • Vorratsraum,
  • Gäste-WC,
  • Bad mit Dusche, Badewanne und zwei Waschbecken


Dachgeschoss:

  • Einliegerwohnung ca. 39 m²
  • Wohnen / Schlafen mit Balkonzugang, Küche und erneuerten Duschbad
  • Einliegerwohnung ca. 57 m²
  • Wohnen mit Balkonzugang, Schlafen mit Balkonzugang, Küche und erneuerten Duschbad


Des Weiteren ist eine große überdachte Terrasse vorhanden. In der ca. 42 m² großen Doppelgarage mit angrenzenden Geräteraum und Heizungsraum haben zwei Fahrzeuge ausreichend Platz. Alle drei Wohnungen werden über eine zentrale Heizungsanlage mit Heizwärme versorgt.

Kaufpreis: VHB € 319.000,- zzgl. Käuferprovision



Lage
Altenoythe ist ein Ortsteil der Gemeinde Friesoythe im Landkreis Cloppenburg in Niedersachsen und hat ca. 5.600 Einwohner. Die Stadt Friesoythe ist innerhalb weniger Autominuten zu erreichen. Sie ist nicht nur die älteste Stadt im Landkreis Cloppenburg, sondern auch die flächengrößte Stadt im Oldenburger Münsterland und hat über 21.000 Einwohnern. Diverse Einkaufs- und Versorgungsmöglichkeiten sind vorhanden. Friesoythe ist zudem an das Bundesfernstraßennetz über die Bundesstraße B 72 angeschlossen, welche Friesoythe indirekt mit den Bundesautobahnen A 28 und A 1 sowie der Bundesstraße B 401 verbindet. Über die B 72 erreicht man die ca. 25 km weit entfernte Kreisstadt Cloppenburg. Über die B 401 ist die ca. 30 km weit entfernte Stadt Oldenburg zu erreichen.

In Friesoythe befinden sich Kindergärten, Grundschulen, Gymnasium, Oberschule, Realschule, Berufsbildende Schulen und eine Förderschule mit den Schwerpunkten Lernen und Sprache. Auch sind diverse Arztpraxen sowie ein Krankenhaus vorhanden.

Friesoythe grenzt sowohl an das Emsland wie auch an das Ammerland - ein unendlicher Lebensraum für Ruhe, Erholung und Entspannung. Naturfreunde kommen hier auf ihre Kosten. Ob an der Thülsfelder Talsperre oder in den Flusstälern von Marka und Soeste, hier kann man sich wirklich „vor der Haustür" erholen.

Ein besonderes Erlebnis für Groß und Klein ist der Besuch des Tier- und Freizeitparks Thüle.
Spaß und Fitness verspricht der Kletterwald in unmittelbarer Nähe der Thülsfelder Talsperre sowie das Wellnessbad, die Tennisplätze und Tennishalle, Reitplätze und Reithallen sowie ausgeschilderte Nordic Walking - Strecken.

Energieausweisdaten
Energieverbrauchsausweis, Bj. 1979, Hzg. 1999, Endenergieverbrauch 146,6 kWh/(m²a), Energieeffizienzklasse E