„Ohne Vorschläge geht nichts“

Spar- und Darlehnskasse eG Friesoythe überreicht 600 Euro an Tippgeber

In Verbindung mit der Aktion „Mensch des Jahres 2013“ übergaben die Vorstände Johannes Wilke und Nikolaus Hüls, drei fleißigen Tippgebern jeweils einen Gewinn über 200 Euro. Sie haben gerne mitgemacht, berichteten Beate Schnier aus Friesoythe, Elisabeth Kofahl aus Barßel und Hans Tholen aus Friesoythe. Dass es auch noch etwas zu gewinnen gab, daran hatten sie nicht gedacht. Gefreut haben sie sich trotzdem.

Alle drei hatten sich an der Aktion „Mensch des Jahres 2013“ beteiligt, zu der die Nordwest-Zeitung Friesoythe gemeinsam mit der Spar- und Darlehnskasse Friesoythe aufgerufen hatte. Die Vorschläge von Beate Schnier, Hans Tholen und Elisabeth Kofahl wurden unter den vielen Einsendern von Nadine Wreesmann, Sekretärin der Spar- und Darlehnskasse eG Friesoythe gezogen.

Übergabe der Gewinne (von links): Beate Schnioer, Johannes Wilke, Hans Tholen, Nikolaus Hüls und Elisabeth Kofahl.