Friesoyther Maitage 2016

Trotz des Aprilwetters ein voller Erfolg

April, April der macht was er will - das Wetter am Sonntag der Friesoyther Maitage wollte erst nicht richtig mitspielen, aber pünktlich zum Nachmittag zeigte es sich von seiner besseren Seite. Geschäftsleute, Vereine und Straßengemeinschaften hatten auch in diesem Jahr wieder mit zahlreichen Aktionen die Straßen der Friesoyther Innenstadt belebt.

Ein buntes Programm lockte Groß und Klein in die Innenstadt. In und vor den geöffneten Geschäften wurde einiges geboten. Vor allem das Angebot für die Kinder war groß.

Die Spar- und Darlehnskasse eG lockte in diesen Jahr mit mehreren Attraktionen. Für die kleinen Besucher der Friesoyther Maitage gab es ein Tiger-Enten-Rodeo, den lustigen Sparfuchs zum Anfassen, bunte Luftballons und ein Gewinnspiel. Wer alle Fragen zum neuen Spadaka-Punkte-Sammeln beantworten konnte und im Laufe der nächsten Woche aus dem Lostopf gezogen wird, darf sich über eine Familien-Tageskarte für den Kletterwald Nord freuen.

Auch für die Eltern wurde gesorgt, mit den VR-Gewinnsparlosen der Spadaka hat jeder Gewinnsparer die Chance auf einen BMW X1. Dieser konnte als Ausstellungsstück (zur Verfügung gestellt durch das Autohaus Walkenhorst). Für alle Immobilieninteressierten gab es wieder einen Immobilienschautag. Hier konnten sich die Besucher über 800 Angebote in den Bereichen Kauf, Verkauf, Vermietung und Verpachtung informieren.  

 

Der Sparfuchs mit seinen fleißigen Azubis auf den Friesoyther Maitagen 2016