Projektwoche Vorschulkinder

Montessori Kinderhaus - „Wir besuchen die Arbeitsstellen unserer Väter“

Die Kinder der Vorschulgruppe des Montessori Kinderhauses, unter der Leitung von Helga Hubo, besuchen in ihrer Projektwoche, die Arbeitgeber ihrer Väter. Den Kindern soll so, in entspannter Runde, ein Einblick hinter die Kulissen ermöglicht werden. In dieser Woche stehen auf dem Programm der Besuch eines Metallbaubetriebs, eines Gymnasiums, eines Heizungsbaubetriebs, einer Chiropraxis, eines Pharmaunternehmens, einer Bank, einer Versicherung und einer Bausparkasse.


Heute besucht Jan seinen Vater, Markus Pyplo in der Spar- und Darlehnskasse eG in Friesoythe. Markus Pyplo ist diplomierter Bankbetriebswirt und Firmenkundenberater und zeigt der Gruppe nicht nur die Räumlichkeiten, sondern erklärte den Kleinen wie wichtig es ist, einen Teil seines Geldes zu sparen.


Insbesondere der Tresorraum sorgte für rege Phantasie bei den Kleinen. In einem Schließfach eröffnete sich den Vorschulkindern ein kleiner Schatz für zu Hause.