Menschen des Jahres 2019

Leni Elsen und Bernhard Meyer sind die Menschen des Jahres 2019. Vor rund 130 Gästen wurden die engagierten Ehrenamtlichen von der NWZ geehrt.

Weder Facebook, Instagram noch Twitter können das schaffen, was sie geschafft haben. Laut Ulrich Schönborn, kommissarischer Chefredakteur der Nordwest-Zeitung, sind Ehrenamtliche wie Bernhard Meyer aus Bösel und Helene Elsen aus Barßel die wahren sozialen Netzwerke in unserer Gesellschaft. Sie sind im Rahmen des NWZ-Neujahrsempfangs in Kooperation mit der Spar- und Darlehnskasse eG im Kulturzentrum "Alte Wassermühle" in Friesoythe als Menschen des Jahres 2019 ausgezeichnet worden.

 

Bild: Martin Remmers

Text: Heiner Elsen, Nordwest-Zeitung

Die Ehrung der Menschen des Jahres 2019 stand im Mittelpunkt des Neujahrsempfangs der Nordwest-Zeitung in Frie­soythe. Bernhard Meyer und Helene Elsen (Mitte) wurden von (von links) Ulrich Schönborn, Carsten Bickschlag und Nikolaus Hüls ausgezeichnet.